Veranstaltungshinweis Christmette und Ewige Anbetung mit Lichterprozession 2016

An Heiligabend um 20 Uhr findet die nächtliche Christmette der Pfarrei in der St. Martinus Kirche statt. Feierlich schön wird es gegen Ende des Gottesdienstes, wenn der Chorgesang des Nankendorfer Männergesangsverein in dem nur von Kerzen erleuchteten Kirchenhaus ertönt. Zuvor beginnt am selben Tag um 16.30 Uhr die Kindermette mit Kommunionsspendung. Am ersten Weihnachtsfeiertag findet der Gottesdienst in Wohnsgehaig um 10 Uhr und am zweiten Weihnachtsfeiertag um 08.30 Uhr in Nankendorf statt.

Am letzten Tag im Jahr, am 31. Dezember wird es mit der Ewigen Anbetung und der anschließenden Lichterprozession durch das Dorf besinnlich einhergehen.

Mit dem Aussetzungsamt um 9.30 Uhr beginnt die Anbetung. Danach wird um jeweils eine Stunde eine Betstunde stattfinden. Diese werden mit der Jahresschlussandacht um 16:30 Uhr abgeschlossen.

Um 17 Uhr, beginnt die Sakramentprozession durch das feierlich geschmückte Dorf. Die Berghänge, Straßen und auch die Wiesent werden von der Freiwilligen Feuerwehr mit selbst gegossenen Wachslichtern, Fackeln und bengalischen Feuern in eine schöne Lichterillumination verzaubert.

Weitere aktuelle Termine, Veranstaltungen und Events rund um Nankendorf finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Anzeigen

Was denken Sie über dieses Thema?

Mit der Kommentarfunktion können Sie gerne hier Ihre Meinung hinterlassen, wir freuen uns darauf. Auch sind wir per RSS-Feed, Twitter, Facebook und E-Mail erreichbar.

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Verfasst von:

Anzeigen

Schreibe als erster ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.