Beginn Kirchendachsanierung St. Martinus Kirche

Im September 2015 haben nun die angekündigten Arbeiten der Dachsanierung an der Westseite des Walm-Langhauses der Pfarrkirche St. Martinus in Nankendorf begonnen. Bauherr ist die Kath. Kirchenstiftung Nankendorf.

Das Ingenieurbüro für Tragwerksplanung Burges+Döhrng aus Bayreuth-Kulmbach wurde für die Planung und das Gutachten der Sanierungsmaßnahme beauftragt. Die Fa. Erwin Stiefler aus Pottenstein führt dabei die Zimmer- und Holzbauarbeiten aus.

Laut Kirchenpflegerin und Kirchengemeinderatsmitglied Marianne Teufel, sind die Zimmer- und Holzbauarbeiten an der Westseite soweit abgeschlossen. Diese werden nun an der Ostseite fortgesetzt. Bei den Dachdeckerarbeiten soll die Lattung und die Biberschwanzeindeckung des Walm-Langhauses komplett erneuert werden. Das Dach des Chor-Hauses mit Schieferdeckung, soll ebenfalls neu gedeckt werden. Auch soll ein neuer Aussenwandanstrich des Turms, des Langhauses und des Chor-Hauses erfolgen.

Der Kirchturm dreht sich laut Gutachten leicht nach Süden (ca. 8 cm Lotabweichung auf etwa 26 m Höhe). Diese Verformung ist vermutlich auf geringfügige Setzungsunterschiede im Fundamentbereich zurück zu führen. Die Verformung zeigt sich besonders in der ersten Langhaus-Fensterachse. Hier ist das Mauerwerk über den Fensterscheiteln auf beiden Seiten gerissen. Eine Verbesserung wird hier durch Anbindung des Turmschaftes an die Dachkonstruktion des Langhauses erzielt. Die Standsicherheit des Turmes ist gegenwärtig nicht gefährdet.

Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis Frühjahr 2016 andauern.

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

St. Martinus Kirche Dachsanierung

Wenn Sie mithelfen möchten, die St. Martinus Kirche für die Zukunft und den nächsten Generationen zu erhalten, können Sie durch eine Spende dazu beitragen:

Katholisches Pfarramt
Nankendorf 1
91344 Waischenfeld
Tel 09204 246
E-Mail pfarrei.waischenfeld [a] erzbistum-bamberg.de

Bankverbindung der Kirchenstiftung ist:
IBAN: DE66 7736 5792 0000 1107 44
BIC: GENODEF1HWA
Bankname: Raiffeisenbank Hollfeld-Waischenfeld-Aufseß

Ab einer Spende von 10 Euro erhalten Sie eine Spendenquittung.

Vielen Dank an Kirchengemeinderatsmitglied Markus Bäuerlein für die gemeinsame Foto-Begehung des Daches. Auch vielen Dank an Pfarrgemeinderatsmitglied Lothar Zitzmann für die Bereitstellung des Gutachtens.

Anzeigen

Was denken Sie über dieses Thema?

Mit der Kommentarfunktion können Sie gerne hier Ihre Meinung hinterlassen, wir freuen uns darauf. Auch sind wir per RSS-Feed, Twitter, Facebook und E-Mail erreichbar.

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Verfasst von:

Anzeigen