Impressionen der Radweg-Einweihung

Wie wir berichteten, fand vor zwei Wochen an dem doch recht kühlen Sonntag die Einweihung des neuen Radwegs zwischen Nankendorf und statt. Dabei war auch der Bayerische Staatsminister des Inneren, Herrn Joachim Hermann gekommen, um mit seinen E-Bike die neue Strecke hin und wieder zurückzufahren.

Titel-Abb.: Das Radwegschild an der Holzbrücke zur Nankendorfer

Der Ort der Festivitäten war in Waischenfeld am Sportplatz mit Festzelt. Dabei wurde der durch Pfarrer Dettenthaler und Pfarrer Dr. Zeh gesegnet. Verkehrsfreigabe des Radweges und Durchschneiden des Bandes mit gleichzeitigen Steigenlassen der Ballons durch die Kinder in einem Luftballonwettbewerb.

Eingeladen waren alle Bürgerinnen und Bürger mit ihren Gästen. Ich habe einige Fotos des Events geschossen und möchte Ihnen diese nicht vorenthalten. Hier können Sie nun eine Fotogalerie der Einweihung betrachten:

Das Radwegschild an der Holzbrücke zur Nankendorfer Mühle

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch! Das ist mal ein Grund zum Feiern. Es steckt schon eine große Menge Recherchearbeit hinter jedem einzelnen Artikel.…

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.