Hinweis zu den Wahlterminen 2013

Die Stadt Waischenfeld hat in den letzten Tagen die amtlichen Wahlbenachrichtigungen für alle wahlberechtigten Bürger und Bürgerinnen versandt.

Am Sonntag, den 15. September 2013 findet für die Wahlberechtigten des Gemeindeteils Nankendorf im Pfarrheim Nankendorf die LANDTAGSWAHL, die VOLKSENTSCHEIDE und die BEZIRKSWAHL statt.

Zusammen mit den Wahlen finden fünf Volksentscheide über die vom Bayerischen Landtag beschlossenen Änderungen der Verfassung des Freistaates Bayern statt. Der Gesetzesbeschluss zu den Verfassungsänderungen ist in der Bekanntmachung Staatsregierung abgedruckt. Sie können die Bekanntmachung unter bayern.de/volksentscheide, mit den Briefwahlunterlagen, oder gesondert bei der Gemeinde angefordert, oder dort sowie im Wahlraum einsehen.

Eine Woche später am Sonntag, den 22. September 2013 findet für die Wahlberechtigten des Gemeindeteils Nankendorf im Pfarrheim Nankendorf die Wahl zum DEUTSCHEN BUNDESTAG statt.

Die Wahlzeit des Wahlraums ist bei beiden Wahlen von 08.00 bis 18.00 Uhr.

Wahlberechtigungen 2013

Zur Legitimation ist die Wahlbenachrichtigung vorzuweisen. Der Personalausweis, Identitätsausweis oder Reisepass ist bereitzuhalten.

Wen soll ich wählen? Der Wahlomat zur LANDTAGSWAHL in Bayern 2013 und der Wahlomat zur BUNDESTAGSWAHL 2013 fragen die wichtigsten Wahlkampfthemen ab und können so bei der Entscheidung in der Wahlkabine helfen. Bei der Bundeszentrale für politische Bildung finden Sie weitere Informationen.

Was denken Sie über dieses Thema? Mit der Kommentarfunktion können Sie gerne hier Ihre Meinung hinterlassen. Wir freuen uns darauf. Auch sind wir per RSS-Feed, Twitter, Facebook und E-Mail erreichbar.


Teilen


Anzeigen


Ein Kommentar

Ab heute ist der Wahlomat zur BUNDESTAGSWAHL 2013 online. Der Beitrag wurde entsprechend aktualisiert.


Einen Kommentar hinterlassen


Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.